www.bergische-geschichte.de


Forum

Inhalt [ die Besiedlung 700-1000 ]
15:42 Re: Landkarten 700-1000 2005-01-28
In dem Buch von Heinrich Dittmaier, Siedlungsnamen und Siedlungsgeschichte, erschienen 1958 als Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereines, findet man ein paar Karten.antworten
von Richard Kranz <E-Mail>Artikel schreiben

19:17 Cronenberg 2005-01-05
Cronenberg wird urkundlich zuerst zum Jahr 1041 genannt; eine adlige Frau Adelheid überträgt im Tauschgeschäft Güter im Raum Velbert und eben auch zu Cronenberg an den Abt von Werden. Dazu existiert eine Ausarbeitung von Dr. Justus Bockemühl, der sich auch sehr intensiv mit den Familienverhältnissen des Altenberger Klostergründers Adolf und drumherum befaßt hat : J. Bockemühl, Der Grabstein des Grafen Adolf im Altenberger Dom, ca. 1978 vom Altenberger Dom-Verein hrsg. Demzufolge kann man das Ableben dieses ersten bisher handfest greifbaren Grafen von Berg auf 1170 datieren, nachdem er zuvor seine wirklich große Grafschaft zwischen den Söhnen Eberhard (aus erster Ehe mit Adelheid von Arnsberg-Rietberg) und Engelbert (aus zweiter Ehe mit einer Nichte des Kölner Erzbischofs Friedrich (I.)von Schwarzenburg) geteilt hatte.

Um diese Zeit (ca. 1150) beherrschen die Berger den Hellweg-Abschnitt zwischen Duisburg und Paderborn (jeweils mit Ausnahme dieser Orte sowie Dortmunds und Soests) mit : dem Hellweg-Übergang über die Ruhr = Mülheim-Broich, den Vogteischaften Werden und Essen, den Comitaten Bochum und Unna und dem Lippeübergang Hamm-Nienbrügge (von Hövel aus) bzw. späterhin Hamm-Mark. Von der sog. Stammburg Berghe (Altenberg bzw. Odenthal) wird der Einfluß der bergischen Grafen in den Süden, Südosten und Osten des Bergischen faßbar; Berghe war Vorläufer der Festungen Bensberg, Windeck und Schloß Burg und bewachte zum einen die Brüder- bzw. Nutscheidstraße, zum anderen die Heerstraßen von Köln über Wipperfürth sowie über Wermelskirchen und Schwelm zum Hellweg.
antworten
von Richard Kranz <E-Mail>Artikel schreiben

06:56 Re: Landkarten 700-1000 2003-07-26
Die suche ich auch ganz verzweifelt. Leider scheint es da gar nichts zu geben? Für jeden Tipp dankbar.antworten
von Oliver Seyffert <E-Mail>Artikel schreiben

20:43 Landkarten 700-1000 2003-07-25
Wo kann man Landkarten aus dieser Region zu diesem Zeitraum finden?antworten
von <E-Mail>Artikel schreiben

22:40 Cronberga 2003-05-22
Wo bleibt die Erwähnung von
Cronenberg?
antworten
von Engelbert <E-Mail>Artikel schreiben

  Forum:
 

02/2002 Oliver Seyffert
webmaster Q bergische-geschichte.de